ORTEC
'Gesellschaft für schienentechnische Systeme mbH

Gleisentwässerungskästen

Gleisentwässerungskasten für elastisch gelagerte Rillenschienen

Aufbau

Der Gleisentwässerungskasten für elastisch gelagerte Rillenschienen besteht aus einem zwischen 2 Schienen gelagerten Kasten aus St37-2.
Als Oberteil dient ein eingelegter Gitterrost, welcher mit dem eigentlichen Kasten verschraubt wird.
Im Schienenbereich wird das Abwasser durch ein Langloch in der Rille der Schiene in eine Auffangwanne aus Kunststoff geleitet, die mit dem Kasten elastisch verbunden ist. Von dort gelangt es zum mittig liegenden Abfluß und in die Kanalisation.


Vorteil

  • Elektrische Isolation
  • Entkoppelung des Gleisentwässerungskastens
  • Die Schienen sind unabhängig vom Kasten elastisch gelagert, somit wird die Einfederung nicht verhindert.

Langjährige Erfahrung im Schallschutz

 

Innovative Technik von ORTEC

 

 

ORTEC - Unser know how für Umweltschutz und nachhaltiges Handeln!

ORTEC
Gesellschaft für schienentechnische Systeme  mbH

Minoritenstr.7  · 50667 Köln
Telefon 0221-12 06 96 0
Telefax 0221-12 06 96 66

info(at)ortec-gmbh.de
www.ortec-gmbh.de

Geschäftsführer:
Hermann Josef Ortwein, Sven Ortwein

Ust.-Id Nr.: 122 810 640

HRB Nr. 36159 Amtsgericht Köln

Partner:

ORTEC ČR, s.r.o   >>www.ortec.cz

www.mahn-bahntechnik.com